Seite 1 von 6
Bild zum Newsbeitrag
21.09.2020 | ADAC GT Masters
2021 wieder auf dem Lausitzring

Die ADAC GT Masters plant 2021 wieder auf dem Lausitzring zu fahren. Wäre ja auch schade, wenn man sich das auf der schönen Strecke entgehen lässt.


Hier die Original-News: ADAC GT Masters Website


(Bild: ADAC GT Masters)

02.09.2020 | SCOUT
Aufruf für die nächsten Veranstaltungen

Auch die zweite DTM liegt nun hinter uns. Vielen Dank, an alle Sportwarte die unter den teils schwierigen Bedingungen durchgehalten haben. Ohne euch wären solche Veranstaltungen nicht möglich! Da nach der Veranstaltung auch vor der nächsten Veranstaltung ist hier der nächste Aufruf: wir suchen noch DRINGEND Sportwarte für den Porsche Sports Cup 05.09.2020 - 06.09.2020, sowie für die IDM vom 11.09.2020 bis 13.09.2020. Wer Zeit und Interesse hat bitte schnellstmöglich bei unserem sportlichen Leiter Joachim Hädicke unter der 01743934177 melden.

Bild zum Newsbeitrag
24.08.2020 | Lausitzring
Weiter geht es mit Porsche

Auch die zweite DTM liegt nun hinter uns. Vielen Dank an alle Sportwarte, die unter den teils schwierigen Bedingungen durchgehalten haben.


Ohme euch wären solche Veranstaltungen nicht möglich!


Da nach der Veranstaltung auch vor der Veranstaltung ist, hier der nächste Aufruf:

Wir suchen dringend Sportwarte für den Porsche Sports Cup 05.-06.09.2020 sowie für die IDM vom 11.-13.09.2020.

Wer Zeit und Interesse hat, bitte schnellstmöglich bei unserem sportlichen Leiter Joachim Hädicke melden: 01743934177.


(Bild: porsche.com)

Bild zum Newsbeitrag
03.08.2020 | SCOUT
Veranstaltungen unter Auflagen durchgeführt

Die ersten zwei Veranstaltungen, P9 und ADAC GT Masters, auf dem Lausitzring liegen hinter uns. Bei beiden musste ein Hygiene-Konzept eingehalten werden, was für alle Beteiligten eine neue Herausforderung bedeutete. Die haben wir gemeistert und jetzt hoffen wir, dass es mit den Veranstaltungen weitergehen kann.

15.06.2020 | SCOUT
Relaunch Website

Die Corona-Krise hat für eine Flaute im Motorsport gesorgt, die für die neue Website genutzt werden konnte. In den letzten Wochen und Monaten wurde am Relaunch gearbeitet. Die neue Website ist eine komplette Neuentwicklung, die nicht zuletzt für mobile Entgeräte eine einfachere Nutzung ermöglichen soll.

Die Galerien wurden bis zum Jahr 2015 übertragen. Ältere Galerien sind nicht verloren und werden Stück für Stück hinzugefügt. Dies geht u.U. etwas langsamer, da noch das ein oder andere Projekt in der Entstehung ist.

Hoffentlich drehen sich bald wieder die Räder auf den Rennstrecken der Welt, so dass wir auch neue Galerien hinzufügen können.

Viel Spass auf der neuen Website. :)

Seite 1 von 6
Copyright © 2020 Safety Course Team EuroSpeedway Lausitz e.V.